2019 08 30 neue EF1Der Eintritt in die Oberstufe führte auch in diesen Jahr wieder über die Zwischenwelt in Hardehausen. 3 Tage, in denen es viel Neues (Kurswahlen, Entschuldigungsheft, Qualifikationsphase, und, und, und), vor allem aber viele Neue (Mitschüler! Freunde? Lehrer) zu entdecken gab.

2019 07 06 KillianSommer, Sonne, Ferien... und trotzdem freiwillig in der Schule ?! Zudem noch in einem fremden Land? Killian ist da ganz entspannt, zumal er sich auf das deutsch-französische AbiBac vorbereitet und das deutsche Schulsystem bereits durch einen dreimonatigen Aufenthalt am Paderborner Pelizaeus-Gymnasium kennt. Nun bilden Killian und Alina ein „Tandem“.

2019 06 10 Paris12019 06 07 Paris1Grundkursexkursion über ein verlängertes Wochenende nach Paris

Am Freitag, den 07.06.2019, machten sich gegen 6:00 Uhr morgens 29 Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe Q1 mit Frau Lakmann und Frau Dorsz auf den Weg nach Paris. Nach der fast neunstündigen Busfahrt und den ersten Blicken in die Vororte von Paris, ging es nach einer kurzen Erholungspause und Bezug der Hotelzimmer, direkt mit dem Nachmittagsprogramm los.

2019 05 29 Taize5Vom 29. Mai bis 02. Juni besuchten zum ersten Mal 7 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und EF zusammen mit Schülerinnen und Schülern der St. Walburga-Realschule Meschede und des St.-Ursula-Gymnasiums Neheim die ökumenische Gemeinschaft Taizé in Frankreich.

2019 03 15 ChorfahrtAm 14. und 15. März 2019 sind wir mit insgesamt 62 Kindern aus den Klassen 6 und 7 auf Chorfahrt gefahren. Als wir im Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg angekommen sind, haben wir zuerst das Gelände erkundet.

2019 05 23 Landtag1Am Donnerstag, den 23.05. waren die Schüler und Schülerinnen des Sowi LK des Gymnasiums der Benediktiner im Landtag in Düsseldorf, nachdem sie bereits am Vortag die NS-Gedenkstätte in Düsseldorf besucht hatten.

2019 02 27 Abwasser1Was passiert eigentlich mit unserem Abwasser?“ - Dieser Frage konnten am 27. Februar die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a in Begleitung von Frau Fechner und Pater Julian nachgehen. Nachdem sich die Klasse in einer Projektarbeit zu dem Umgang mit Plastikmüll mit Fragen rund um den Umweltschutz beschäftigt hat, vermittelten Mitarbeiter der Fachhochschule Meschede den Kindern auch einen ganz praktischen Zugang zum Thema „Müllentsorgung“.