01 Es geht losAm Freitagabend, 22.11., begann um 18 Uhr die erste "Lange Nacht der Mathematik" am Gymnasium der Benediktiner: Aufgerufen waren Schülerinnen und Schüler, die Spaß am Knobeln und an der Arbeit in Teams hatten, um in bis zu drei Runden jeweils 10 knifflige Aufgaben zu lösen. So trafen sich 70 Schülerinnen und Schüler aus den Stufen 5 bis Q1 in der Aula, begleitet von einigen Eltern der Fünft- und Sechstklässler sowie Eltern der 7a, die für das leibliche Wohl gesorgt hatten. Nach einer kurzen Einführung ging es dann an die Arbeit in den Gruppen, die sich auf Kursräume verteilten und intensiv miteinander über die Aufgaben diskutierten.

2019 11 29 Kunstausstellung5Kunstausstellung am Gymnasium der Benediktiner

Es ist schon bald eine kleine Tradition geworden – die Ausstellung der besten Kunstwerke und Projekte aus dem vergangenen Schuljahr. Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern werden im Unterricht die besten Werke und Projekte ausgesucht und gesammelt, die dann zu Beginn des neuen Schuljahres im Flur vor den neuen Kunsträumen präsentiert werden.

2019 11 04 Foto ScheckuebergabeUnser Antrag auf Projektmittel zum Aufbau eines "3D-Labs" hatte Erfolg: Die Arconic Foundation des Arconic-Konzerns, zu dem die Tital GmbH in Bestwig gehört, macht unser Vorhaben mit einer Spende von 30.000 US$ (knapp 27.000 €) möglich. Am Montag, 4.11., waren Herr Deckers und Pater Julian zur Scheckübergabe nach Bestwig eingeladen.

2019 11 11 Medienscout4Fünf neue Medienscouts aus den 9. Klassen machten sich gemeinsam mit den "Alten Hasen" aus der EF am Montag, den 11.11.2019 fit für Einsätze in den 5er- und 6er-Klassen. Zu den Themen "Sicherheit im Netz, Bodyshaming, Cybermobbing, VerNETZung und Fake-News“ bereiteten sie einen ganzen Schultag lang Stundenkonzepte vor. Sie freuen sich schon darauf, sich bald den neuen 5. Klassen vorzustellen.

2019 11 07 Badminton1Unser Glückwunsch richtet sich an die beiden Schulmannschaften der WK I (Jahrgänge 2001-2004) und WK II (Jahrgänge 2003-2006)!

Im Einzel, Doppel und Mixed stellten die Spielerinnen und Spieler ihr motorisches und taktisches Können auch in diesem Jahr in der Sporthalle des Petrinums in Brilon wieder unter Beweis.

2019 11 08 MalwettbewerbAuch in diesem Jahr nahmen zahlreiche Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Malwettbewerb des Lions-Club Meschede teil. Dieses Mal richtete sich die Aufgabenstellung an Jugendliche ab Klasse 8, die sich der Herausforderung gestellt haben, eine von zwei vorgegebenen Bildvorlagen zu kolorieren und zu übermalen.

2019 11 05 Poetryslam2Wie kreativ man mit Worten umgehen kann, das konnte der Literaturkurs bei seinem Besuch der Veranstaltung „Best of Poetry Slam“ erfahren. Am 27.10. fanden sich im Sauerland-Theater in Arnsberg vier erfolgreiche „Slamer“ zusammen, um sich mit ihren selbstgeschriebenen Texten zu messen. Wortgewaltige Formulierungen und fesselnde Inhalte, mal witzig, mal ernst, mal kritisch wurden dem Publikum geboten, und das aus einem weiten literarischen Feld zwischen Lyrik, Comedy, Kabarett und Prosa.