2020 02 19 5aaufEis4Was machen Sauerländer, wenn der erhoffte Schnee nicht zum Skifahren und Rodeln einlädt? Sie suchen eine Alternative, um sich in der Kälte zu bewegen und einfach nur Spaß zu haben.

Die Wahl für unseren Ausflug fiel daher auf das Eissportzentrum Möhnesee und ab ging's mit dem Bus über den Stimm-Stamm, ironischerweise an diesem Mittwochmorgen sogar von einigen Flöckchen begleitet.

Auch wenn die gefühlt meterlangen Schnürsenkel beim Anziehen der Schlittschuhe eine besondere Herausforderung darstellten, waren schließlich alle Mädchen und Jungen auf dem Eis - blutige Anfänger anfangs zaghafter, Kenner gewagter oder in Trainer-Funktion.

 

2020 02 19 5aaufEis1Mit der Zeit hatte aber jeder im wahrsten Sinne des Wortes den Bogen raus und einige Mutige probierten sogar Eisschnelllauf oder Formationsfahren.

Max beschreibt unseren Ausflug so:

„Am 19.02.2020 waren wir, die Klasse 5a, in Möhnesee-Echtrop zum Eislaufen. Es hat allen viel Spaß gemacht. Wir haben zwar öfter mal das Eis „geküsst“, sind aber immer wieder aufgestanden.

Da die Eishalle sehr groß ist und auch nur wenige andere Schulklassen da waren, hatten wir viel Platz zum Fahren.“

Text: Christiane Dorsz, Max Vielhaber

Fotos: Christiane Dorsz

2020 02 19 5aaufEis2