Aktuell: Die Anmeldung der neuen Schülerinnen und Schüler für die Klassen 5 und für die gymnasiale Oberstufe kann an den geplanten Tagen stattfinden. Zur Vermeidung von Wartezeiten und zur Kontaktreduzierung bitten wir Sie, online einen Anmeldetermin zu vereinbaren.

Anmeldung

Aktuell: Die Anmeldung der neuen Schülerinnen und Schüler für die Klassen 5 und für die gymnasiale Oberstufe kann an den u.a. Tagen stattfinden. Zur Vermeidung von Wartezeiten und zur Kontaktreduzierung bitten wir Sie, online einen Anmeldetermin zu vereinbaren.

Anmeldezeiten sind Samstag, 30.01.2021, 9:00 Uhr – 12 Uhr sowie  Montag, 01.02.2021 und Dienstag, 02.02.2021 jeweils 9:00 Uhr – 12:00 Uhr und 14:00 Uhr – 18:00 Uhr im Sekretariat.
Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen erforderlich: Kopie des letzten Grundschulzeugnisses, Schulformempfehlung der Grundschule und das Familienstammbuch. Die Reihenfolge der Anmeldungen spielt keine Rolle.

Eure SV

Hallo! Wir sind die Schülervertretung (SV) des Schuljahres 2020/21

Wir - das sind Schülersprecher Majuran Sivakumar (Q1), die stellvertretende Schülersprecherin Thea Ewers (Q1), Kassenwart Torben Völlmecke (Q1), Schriftführerin Carla Nowag (9c) und der Beirat, bestehend aus Melissa Melletat (Q1), Cora Lewe (Q1), Nele Pasternak (EF), Tamika Kunk (9b) und Emma Prohn (EF).

Anmeldung

Aktuell: Die Anmeldung der neuen Schülerinnen und Schüler für die die gymnasiale Oberstufe kann an den u.a. Tagen stattfinden. Zur Vermeidung von Wartezeiten und zur Kontaktreduzierung bitten wir Sie, online einen Anmeldetermin zu vereinbaren.

Anmeldezeiten sind Samstag, 30.01.2021, 9:00 Uhr – 12 Uhr sowie Montag, 01.02.2021 und Dienstag, 02.02.2021 jeweils 9:00 Uhr – 12:00 Uhr und 14:00 Uhr – 18:00 Uhr im Sekretariat.
Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen erforderlich: Kopie des letzten Zeugnisse, Schulformempfehlung der Grundschule und Das vollständig ausgefüllte und von den
Erziehungsberechtigten unterschriebene Anmeldeformular. Die Reihenfolge der Anmeldungen spielt keine Rolle.

2017 07 20 educatiobenedicti1Die hohen Infektionszahlen bei der Covid-19-Pandemie haben zur Folge, dass bestimmte Informationsveranstaltungen für Schülerinnen und Schüler sowie Eltern, die sich für einen Wechsel in die Stufe 5 oder die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe (EF) im kommenden Sommer interessieren, nicht in der gewohnten Form stattfinden können.

Ein vorweihnachtliches Konzert in der Abteikirche gehört eigentlich zu den alljährlichen Highlights, zumal bei dieser Gelegenheit sowohl die erfahrenen Musiker als auch auch die Jüngsten zeigen, was sie gelernt haben und damit ihrer Zuhörer begeistern können - sei es als eigenständiges Live-Konzert oder eingebettet in einen vorweihnachtlichen Gottesdienst für die Schulgemeinde.

Ausgerechnet in diesem Jahr, in dem wir mit unserem neuen Angebot der Bläserklasse ab Klasse 5 gestartet sind, macht uns die Corona-Pandemie auch durch das geplante Konzert einen Strich. Natürlich konnte auch der Unterricht für unsere Bläserinnen und Bläser angesichts des notwendigen Hygieneschutzkonzeptes nicht in der üblichen Form stattfinden. Dass unsere Jüngsten aber dennoch schon Beachtliches lernen konnten, zeigen sie in dem "Digitalen Weihnachtskonzert 2020". Darüber hinaus haben auch die Schulband und die Big Band unseres Gymnasiums sich in dieses Konzert eingebracht.

Seitens des NRW-Schulministeriums gibt es für den Fall, dass ein Kind Krankheitssymptome zeigt, folgende Handlungsempfehlungen für Eltern:

Vor Betreten der Schule, also bereits im Elternhaus, muss abgeklärt sein, dass die Schülerinnen und Schüler keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen. Sollten entsprechende Symptome vorliegen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung vorrangig und die Schule zunächst nicht zu betreten.