Rechtzeitig vor den Weihnachtsferien erscheint auch in diesem Jahr wieder der Rundbrief, die Jahresschrift der Vereinigung der ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums der Benediktiner. Mit über 1800 Mitgliedern ist sie einer der größten Vereine in der Stadt.

Aufnahme in die Klasse 5 und die Oberstufe


Eltern, deren Kinder die 4. Klasse der Grundschule besuchen, müssen bald entscheiden, welche Schulform und welche Schule in Frage kommen. Aber auch nach erfolgreichem Abschluss der Haupt- oder Realschule stellt sich die Frage, ob der Besuch der gymnasialen Oberstufe sinnvoll ist. Dieser Weg führt zur allgemeinen Hochschulberechtigung oder dient als Einstieg in eine qualifizierte Berufsausbildung.

2017 06 23 TheatinerDie „Theatiner“, die Theatergruppe am Gymnasium der Benediktiner, laden sehr herzlich zu den Aufführungen des aktuellen Theaterprojekts 2017 ein: Sie bringen am Freitag und Samstag das Stück „Astoria“ des Österreichers Jura Soyfer zur Aufführung.

Bei diesem Theaterstück handelt es sich um eine satirische Komödie um einen Kleinstaat namens „Astoria“. Dieser Staat „entsteht“ auf ziemlich skurrile Weise. Dass er ausschließlich in der Phantasie seiner Erfinder existiert, ändert überhaupt nichts daran, dass er für die Menschen immer attraktiver wird…

13 Klassen und logo juniorwahlKurse - 280 Wahlberechtigte - 98% Wahlbeteiligung - 274 abegebene Stimmen! Und 45 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, die dafür gesorgt haben, dass alles reibungslos klappt! Danke an alle Teilnehmenden, Wahlhelfer, Fotografen, Interviewer, Organisatoren und an das Juniorwahl-Team!

Und so habt Ihr gewählt:

2017 05 21 KonzertHerzliche Einladung zum gemeinsamen Konzert des Orchesters der Musikschule und des Unterstufenchor des 6. und 7. Jahrgangs am Sonntag, den 21. Mai um 17:00 Uhr in der Abteikirche. Bereits seit vielen Wochen bereiten sich die fast 70 Schülerinnen und Schüler im Chor und etwa 30 Mitglieder des Collegium Musicum Meschede, darunter auch einige Schülerinnen und Schüler unserer Schule, auf dieses Konzert vor. Das abwechslungsreiche und fröhliche Programm bietet geistliche Kompositionen aus fünf Jahrhunderten, wie z.B. dem gospelähnlichen „Clap your hands and sing hallelujah“ oder dem rhythmisch akzentuierten „O sing to the Lord“.

Abi2017
Abi2017

Am Samstag, 01.07.2017, bekamen die Absolventen des Abiturjahrgangs 2017 in der Abteikirche die Abiturzeugnisse überreicht.

Ungewohnt bei diesem Jahrgang: Das obligatorische Abiturphoto konnte wegen der Witterung nicht wie gewöhnlich auf der Treppe zur Abteikirche geschossen werden, sondern die Abiturienten stellten sich auf den Stuifen zum Altar dem Fotographen.
Hier kann man eine hochaufgelöste Version des Bildes herunterladen.

Vier ehemalige Internatsschüler des Gymnasiums der Benediktiner in Pannonhalma / Ungarn haben im Jahr 2014 eine Musikgruppe ins Leben gerufen, die sich intensiv mit der ungarischen Volksmusik widmet. Die Idee zu dem Konzert kommt von Gellért Vadas, der zur Zeit als einer von zwei ungarischen Austauschschülern ein Schuljahr am Gymnasium der Benediktiner in Meschede verbringt.