k2Auch in diesem Jahr hat die SV für die Stufen 5 und 6 an Weiberfastnacht eine Karnevalsaktion veranstaltet, bei der es einmal für die 6er in der 5. Stunde und anschließend in der 6. Stunde für die 5er hieß: „Klasse gegen Klasse“. In insgesamt fünf spannenden Spielen konnten die Klassen Punkte sammeln um am Ende 30€ für die Klassenkasse zu gewinnen.

Alle Schüler waren motiviert dabei und zeigten unter anderem bei „Reise nach Jerusalem“ viel Einsatz unter den Anfeuerungsrufen der Mitschüler. Aber auch die Lehrer, die die Schüler in die Aula begleitet haben, unterstützen ihre Klassen und ließen sich zum Beispiel mit Toilettenpapier einwickeln um als schönste Mumie einen Punkt zu bekommen. Außerdem wurde beim „Luftballontanz“ begeistert getanzt und auch die Mohrenköpfe beim Wettessen überlebten es nicht lange.

2018 01 31 GeWi Lebensmittel1Die beiden Gewi-Kurse (Gesundheit und Wirtschaft) der Jahrgangsstufe 8 des Gymnasiums der Benediktiner sind in einer Projektarbeit der Frage „Was ist drin in unserer Nahrung?“ nachgegangen.

Bei Erkundungen im Supermarkt, durch Recherche und Umfragen oder sogar Anfragen bei bekannten Herstellern der Nahrungsmittelindustrie konnten sie viele interessante Informationen zu dem Thema sammeln. Die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentierten sie der Schulgemeinde nun in einer Doppelstunde in der Pausenhalle.

Rechtzeitig vor den Weihnachtsferien erscheint auch in diesem Jahr wieder der Rundbrief, die Jahresschrift der Vereinigung der ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums der Benediktiner. Mit über 1800 Mitgliedern ist sie einer der größten Vereine in der Stadt.

2018 01 31 kulturellerabend ticketsDer kulturelle Abend hat an unserer Schule schon lange Tradition. Seit Jahren bezeichnet er ein von der jeweiligen Q2 selbst geschriebenes und aufgeführtes Theaterstück.
Auch wir, die diesjährige Q2, haben uns Gedanken gemacht, wie wir diesen Abend bestmöglichst gestalten können. Nach langer und intensiver Arbeit freuen wir uns nun, Sie alle herzlich zu unserem Theaterstück einzuladen.
Unter dem Titel „Wir seh‘n uns vor Gericht“ stolpern vier Schüler in ein aufregendes Abenteuer voller Begegnungen mit den unterschiedlichsten Lehrern unserer Schule, um einen spannenden Skandal aufzudecken.

Aufnahme in die Klasse 5 und die Oberstufe


Eltern, deren Kinder die 4. Klasse der Grundschule besuchen, müssen bald entscheiden, welche Schulform und welche Schule in Frage kommen. Aber auch nach erfolgreichem Abschluss der Haupt- oder Realschule stellt sich die Frage, ob der Besuch der gymnasialen Oberstufe sinnvoll ist. Dieser Weg führt zur allgemeinen Hochschulberechtigung oder dient als Einstieg in eine qualifizierte Berufsausbildung.

2017 12 20 Basar5Ahoj! Wo bin ich denn hier gelandet? Eben gerade noch habe ich mich tief unten in der Spielkiste von Vitus gelangweilt. Heute morgen hat seine große Schwester Mona mich gepackt und in ihre Tasche gesteckt. „Du kommst mit in meine Schule!“ hat sie gesagt. Schule???? Nee, nee! Nicht mit mir! Und während ich noch nach einem Ausweg aus der Sache suche, stehe ich hier mitten im Trubel!

13 Klassen und logo juniorwahlKurse - 280 Wahlberechtigte - 98% Wahlbeteiligung - 274 abegebene Stimmen! Und 45 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, die dafür gesorgt haben, dass alles reibungslos klappt! Danke an alle Teilnehmenden, Wahlhelfer, Fotografen, Interviewer, Organisatoren und an das Juniorwahl-Team!

Und so habt Ihr gewählt: