Anmeldungen für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 sowie der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe des kommenden Schuljahres sind am Montag, 05.02.2018, und am Dienstag, 06.02.2018, jeweils in der Zeit von 9.00 -12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr möglich. In dieser Zeit steht auch der Schulleiter, Herr Plugge, für beratende Gespräche zur Verfügung.

 

Das Anmeldeverfahren für die Klassen 5:

Für die Anmeldung beachten Sie bitte folgende Hinweise:

In jedem Fall sollten Sie die Anmeldung erst nach Rücksprache mit der Grundschule vornehmen. Bitte legen Sie bei der Anmeldung eine Kopie des letzten Grundschulzeugnisses oder das letzte Grundschulzeugnis selbst, die Empfehlung der Grundschule und das Familienstammbuch vor.

Telefonische Anmeldungen sind leider nicht möglich.

Schriftliche Anmeldungen können in Ausnahmefällen Berücksichtigung finden, wenn sie bis zum Ende der Anmeldefrist eingegangen sind. Sie müssen folgende Angaben enthalten: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort und -kreis, Religionszugehörigkeit des Kindes, Name der Erziehungsberechtigten, Anschrift der Erziehungsberechtigten, bisher besuchte Grundschule. Auch in diesem Fall müssen das letzte Grundschulzeugnis, die Empfehlung der Grundschule und das Familienstammbuch der Anmeldung beigefügt werden.

Das Anmeldeverfahren für die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe:

Folgende Unterlagen sind dazu erforderlich: Eine Kopie des letzten Zeugnisses oder das letzte Zeugnis selbst sowie das vollständig ausgefüllte und von den Erziehungsberechtigten unterschriebene Anmeldeformular (ist während der Anmeldezeiten erhältlich und kann vor Ort ausgefüllt werden).